Ein kleiner Dackel auf spannender Berlin Street Art - Expedition!

Ein kleiner Dackel auf spannender Berlin Street Art - Expedition!

Wo sich der kleine Kerl nur überall herumtreibt...? 

Wie Ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt, sind wir große Fans des kleinen  "Sausage Dog".

Von seinem "Frauchen", der wunderbaren Street Art Künstlerin CAZ.L, auch Salamidoggy genannt, treffen wir diesen charmanten kleinen Kerl schon seit Jahren immer wieder.

Meist direkt in der Nähe unseres Ateliers in der Oderberger Straße, mal auf dem RAW-Gelände, dann wieder unverhofft an anderen Ecken Berlins.

Auf Fassaden, Mauern oder Trafo-Häuschen macht er es sich gemütlich. Egal ob ganz lässig mit Zigarre im Maul, konzentriert beim Schachspielen, oder im beeindruckenden Darth Vader Look - immer ist er gut gelaunt, nie auch nur das kleinste Knurren.

Allerdings sitzt er nicht nur herum. Mit seiner feuchten, kleinen "Berliner Schnauze" fällt es ihm ganz leicht, neue Freunde zu finden. So hat CAZ.L ihre Serie sehr treffend "when strangers becomes friends" genannt, schaut doch mal dort rein.  

Meistens ist er also in tierisch guter Gesellschaft unterwegs. So wie ganz oben mit Suzi, dem neugierigen Erdhörnchen. Als echter Gentleman zeigt er ihr stilvoll auch die wildesten Ecken seines Jagdreviers.

Und wer kann es ihm verdenken – nach so einer anstrengenden Tour im offenen Einspänner würde sich wohl jeder gerne mal einfach nur herumtragen lassen.

Denn anscheinend ist da außer uns noch jemand in ihn verliebt

Wir werden in loser Folge weiter berichten, wo uns Sausage Dog wieder begegnet ist und was bei ihm so los war.

Denn es ist uns immer eine Freude, mit ihm Gassi zu gehen...,

Übrigens haben wir sein "Frauchen" CAZ.L natürlich vorher gefragt, ob es in Ordnung ist, wenn der Schlingel auch mal mit einem Seidenlätzchen herumschnüffelt ...

Berlin Berliner Street Art CAZ.L das geniale Berlin Geschenk das perfekte Geschenk Salamidoggy Sausage Dog Seidensatin Seidentuch Seidentuch 130x130cm Seidentuch gross Seidentuch mit Street Art Motiv

← Älterer Post Neuerer Post →